gruppe monaco /// verein freier menschen (ao)

Nürnberg: Buchvorstellung und Vortrag von Gerhard Scheit

Posted in Termine by monacoverein on November 18, 2011

Gerne weisen wir auf folgende Veranstaltung der AG Kritische Theorie aus Nürnberg hin:

Buchvorstellung mit dem Autor Gerhard Scheit: Quälbarer Leib. Kritik der Gesellschaft nach Adorno, ça ira Verlag, Freiburg i.B. 2011.
Noch im Todesjahr Adornos war das Buch Die neue Linke nach Adorno erschienen: Es sollte damit eine Art Aufbruchsstimmung suggeriert werden, wobei die einen mit, die anderen ohne das Erbe des Verstorbenen aufbrechen wollten. Das Buch hingegen, das hier präsentiert wird, hat den Untertitel Kritik der Gesellschaft nach Adorno, könnte aber auch: Adorno nach der neuen Linken heißen. Nachdem nämlich diese Linke durch ihren Antizionismus sich selbst zerstört hat, ist jederzeit auf Adornos Imperativ zu beharren: der Nötigung, unter allen Umständen „Denken und Handeln so einzurichten, daß Auschwitz nicht sich wiederhole“, und also Israel gegen den antisemitischen Wahn zu verteidigen. So wie die von Adorno geforderte, differenzierteste Kenntnis dieser Umstände immer den Widerspruch einschließt, dass sie erst gar nicht zu begreifen sind, wird die Möglichkeit, sie doch noch zu ändern, aus dem Denken verbannt.


Freitag, 16. Dezember 2011
19:30 Uhr
Glasbau im KUKUQ (K4 / Komm)
Königsstraße 93, Nürnberg (gegenüber Hbf)

http://kritischetheorie.wordpress.com/2011/11/07/qualbarer-leib/

Kommentare deaktiviert für Nürnberg: Buchvorstellung und Vortrag von Gerhard Scheit

%d Bloggern gefällt das: